Chefadjutant Pius Müller

Ich freue mich, Sie zur nächsten Informationsveranstaltung einzuladen, mit dem Titel:

„Meine Aufgaben als Chefadjutant des Chefs der Armee“

Unser höchster Unteroffizier Chefadjutant Pius Müller, Chefadj des CdA, betritt unsere Bühne am:

Mittwoch, 21. September 2011, 2000 Uhr
im UOV-Keller, Kramgasse 41, 3011 Bern

Je komplexer die Problemstellungen in unserer Armee sind, desto höher wären eigentlich auch die ausserdienstlichen Ausbildungsbedürfnisse.  

Die Trennung, der Führungsverantwortung von der Ausbildungsverantwortung, die Reduktion der Diensttage und die Herabsetzung des Wehrpflichtalters bei Mannschafts- und tieferen Unteroffiziersgraden seit der letzten Armee Reform, führte jedoch zur Abnahme der Bedeutung der durch die Unteroffiziersvereine durchgeführten ausserdienstlichen Anlässe.

Die Armee ist nach wie vor ein grosses Team, aber dieses Team wurde in den letzten Jahren immer kleiner, die Angehörigen der Armee immer jünger und die Mitglieder der Unteroffiziersvereine folglich immer weniger und älter.

Ob die Entwicklung in dieser Richtung weitergeht hängt ausschliesslich von der zukünftigen Gestaltung unserer Milizarmee ab.

Chefadjutant Pius Müller wird sicherlich auch zu diesem Thema einige für uns wichtige Informationen liefern.

Wir freuen uns auf Ihr zahlreiches Erscheinen.

Es handelt sich um eine öffentliche Veranstaltung. Nehmen Sie Ihre Gäste mit.

Aus organisatorischen Gründen ist eine Anmeldung zu dieser Veranstaltung bis Samstag 17. September 2011 erwünscht

Lageplan UOV-Keller, Kramgasse 41, 3011 Bern


Mit kameradschaftlichen Grüssen
Stabsadjutant Peter Stettler